£0.000
Der Verein „Curari – Jugendhilfe Lateinamerika“ wurde am 27. Januar 2009 gegründet und mit Schreiben vom 19. Februar 2009 als gemeinnütziger Verein vom Finanzamt Rosenheim anerkannt. Zweck des Vereins ist die Förderung der Jugend in Lateinamerika, insbesondere durch Erziehung, Schul- und Berufsausbildung einschließlich Studentenhilfe. Der Verein stellt sich zur Aufgabe, die allgemeinen Lebensbedingungen nicht nur für Kinder und Jugendliche, sondern auch für die Familien zu verbessern und damit langfristig sogar die Entwicklung in den Regionen zu fördern. Für Familien, die unter dem Existenzminimum leben, wird der Verein Patenschaften für Kinder und Jugendliche übernehmen und durch Geldzuwendungen für deren Schul- und Berufsausbildung sorgen.

Die Projekte

Hilfe zur Selbsthilfe durch Ausbildung – für eine langfristige Verbesserung der Lebensumstände in der Region.

mehr

Der Verein

Carmen (geboren und aufgewachsen in Venezuela) und Franz Görlich sind das Herz und die Seele hinter dem Verein.

mehr

Praktika

Du hast Interesse an einem mehrmonatigen Praktikum in einer unserer Einrichtigen?

mehr

Spenden

Sie bestimmen, wie Sie Ihre Spende einsetzen wollen!

mehr